Salz

Getankt und ohne zu bezahlen weggefahren

Am Montagnachmittag betankte ein Pkw-Fahrer sein Fahrzeug an einer Tankstelle in Salz und fuhr weiter, ohne seine Tankschuld in Höhe von 73,22 Euro zu begleichen. Die Ermittlungen laufen, heißt es im Bericht der Polizeiinspektion Bad Neustadt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!