Höchheim

Getreideernte ist in vollem Gang

Abgeerntete Stoppelfelder prägen derzeit das Landschaftsbild. 
Abgeerntete Stoppelfelder prägen derzeit das Landschaftsbild.  Foto: Wolfgang Ruck

Landschaften ändern sich im Lauf der Jahreszeiten.  Durch das stetige Fortschreiten der Getreideernte im hiesigen Gebiet setzen sich allmählich solche Anblicke durch: Abgeerntete Stoppelfelder mit gepressten Strohballen, die auf ihren Abtransport warten. Die Tiere auf den Bauernhöfen kuscheln sich im Winter sicher gerne in das trockene und nach Korn riechende Stroh ein. Die Aufnahme entstand in der Gemarkung "Mendhäuser Weg" östlich von Höchheim. Im Hintergrund ragen stolz die beiden Gleichberge - Wahrzeichen des Grabfelds - zum Himmel empor.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Höchheim
  • Wolfgang Ruck
  • Jahreszeiten
  • Tiere und Tierwelt
  • Winter
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!