Strahlungen

Großes Lob für jede Menge Eigenleistung

Die "Ehrenamtsbaustelle" in Strahlungen macht Fortschritte
Foto: Nadine Hach | Die "Ehrenamtsbaustelle" in Strahlungen macht Fortschritte

Zur Jahreshauptversammlung trafen sich die Feuerwehrleute von Strahlungen in der Günter-Burger-Halle. Kommandant Thomas Hartmann gab einen Überblick über das vergangene Jahr. Einsätze gab es mehrere verschiedenster Art. Unter anderem mussten drei Brände gelöscht, zwei mal Unwetterschäden beseitigt und bei vier PKW Unfällen geholfen wreden. Hartmann zeigte zudem Fotos vom Abriss des alten Feuerwehrhauses und von den laufenden Bauarbeiten. Er dankte allen Helfern.Weiter berichtete über besuchte Lehrgänge.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!