Bischofsheim

Gunnar Schatz weiter an der Spitze

Ehrungen beim TSV Bischofsheim für langjährige Mitgliedschaft sowie langjähriges Engagement im Verein. Das Bild zeigt (von links): Dieter Büttner, Ruth Fischer, Christoph Finger, Silke Zehfuß, Franziska Schatz, Florian Schatz, Giesel Schmid, Stefan Frenzel, Doris Neumann, Renate Hildmann, Leander Walter und Vorsitzender Gunnar Schatz.
Foto: Marion Eckert | Ehrungen beim TSV Bischofsheim für langjährige Mitgliedschaft sowie langjähriges Engagement im Verein. Das Bild zeigt (von links): Dieter Büttner, Ruth Fischer, Christoph Finger, Silke Zehfuß, Franziska Schatz, Florian Schatz, Giesel Schmid, Stefan Frenzel, Doris Neumann, Renate Hildmann, Leander Walter und Vorsitzender Gunnar Schatz.

Wie nahezu jede Jahreshauptversammlung begann auch die des TSV Bischofsheim mit einem Gedenken an die Verstorbenen. In diesem Jahr wurde in besonderer Weise an den im Herbst verstorbenen Rudi Jung gedacht, den Gründer der Rudi-Jung-Stiftung, mittels der der TSV eine jährliche Zuwendung zur Förderung des Kinder- und Jugendsportes erhält.Der TSV Bischofsheim hat derzeit 644 Mitglieder, das ist ein Plus von 31 Personen. Im vergangenen Jahr wurden durch 13 lizenzierte Übungsleiter insgesamt 1.641 Übungsstunden abgehalten, das sind 97 mehr als im Vorjahr.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung