Ostheim

Gut für alle Wanderer: Neue Beschilderung für Wege in Ostheim

Altbürgermeister Ulrich Waldsachs bei der Befestigung der neuen Schilder an den Rundwanderwegen -  hier am Wartturm.
Foto: Maritta Waldsachs | Altbürgermeister Ulrich Waldsachs bei der Befestigung der neuen Schilder an den Rundwanderwegen -  hier am Wartturm.

Die Neubeschilderung der Ostheimer Rundwanderwege wird derzeit durch Altbürgermeister Ulrich Waldsachs und seine Frau Maritta vorgenommen. Bis die Stadt Ostheim wieder Tagestouristen und Urlauber empfangen darf, wollen er und seine Frau mit dem Ersetzen der alten Schilder fertig sein, heißt es in einer Mitteilung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!