Sulzdorf

Historisches Burgschloss im Winterkleid

Winteridylle am Burgschloss Brennhausen.
Foto: Hanns Friedrich | Winteridylle am Burgschloss Brennhausen.

Idylle pur bietet sich zurzeit am Burgschloss Brennhausen, nur wenige Kilometer von Sulzdorf an der Lederhecke entfernt. Wo sich das aus dem 13. Jahrhundert stammende Gebäude normalerweise im großen See spiegelt, bietet heute eine schneebedeckte Eisfläche einen etwas anderen Blick.Schloss Brennhausen ist heute im Besitz der Familie von Bibra. 1421 wird ein Truchsess von Brunnhausen in einer Urkunde der Grafen von Henneberg erwähnt. In der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts belehnte das Hochstift Würzburg den Königshofener Festungskommandanten Franz Günter mit der Herrschaft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!