Bad Neustadt

HSC will mehr Nachwuchs in Schulen finden

Der HSC Bad Neustadt will sich mit Schulen vernetzen. Davon soll die Jugendarbeit profitieren.
Foto: Anand Anders | Der HSC Bad Neustadt will sich mit Schulen vernetzen. Davon soll die Jugendarbeit profitieren.

In der Jahreshauptversammlung des HSC Bad Neustadt machte Vorsitzender Dieter Schulz deutlich, dass ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer, etwa 80 Personen – er erwähnte dabei unter anderem das Catering-Team –, die Arbeit des Vereins nicht zu stemmen wäre. Die damit verbundenen Einnahmen seien ein existenzieller Bestandteil der Vereinsfinanzen. Großen Dank hätten auch die Trainer, Betreuer und die Eltern, die die Jugendarbeit unterstützen, verdient, wobei Schulz nicht vergessen wollte, dass die Spender und Sponsoren aus dem „Club der 100“ ein wichtiges Standbein des HSC seien. Der ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung