Willmars

Im eigenen Haus randaliert

Polizei       -  Ein Polizeiwagen mit Blaulicht (Symbolbild)
Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa | Ein Polizeiwagen mit Blaulicht (Symbolbild)

Bei der Einsatzzentrale ging nach Mitteilung der Polizeiinspektion am Dienstag gegen 21.15 Uhr die Meldung über einen Anwohner aus der Gemeinde Willmars ein, der in seinem Hof betrunken randalieren und Gegenstände durch die Gegend werfen soll. Bei Eintreffen am Einsatzort befand sich der 39-Jährige wieder in seinem Wohnanwesen. Nach Ansprache durch die Beamten stellte sich heraus, dass es zu keinerlei Straftaten gekommen war. Der Mann hatte aus Wut sein Eigentum beschädigt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!