Bad Neustadt

Jugendliche randalieren in Bad Neustadt

Sie rissen Kanaldeckel heraus und warfen sie teilweise in die Brend: Jugendliche randalierten in der Nacht in Bad Neustadt. Die Polzei konnte zwei Tatverdächtige ermitteln.
Symbolbild Polizei
Symbolbild Polizei Foto: Björn Kohlhepp
Am Donnerstag gegen 01.40 Uhr wurden der Polizei lärmende Jugendliche im Bereich der Brückenstraße/Meistereiweg in Bad Neustadt mitgeteilt. Beim Eintreffen der Streifen wurde festgestellt, dass insgesamt 12 Kanaldeckel herausgehoben wurden. Vier dieser Kanaldeckel wurden durch die Polizei wieder eingesetzt. Zwei wurden in den angrenzenden Fluss Brend geworfen und sechs waren laut Polizei nicht mehr auffindbar. Bei der Fahndung nach den Tätern konnten mehrere Personen festgestellt werden. Ein 16-Jähriger aus Brendlorenzen räumte die Tat ein. Ob er alleine dafür verantwortlich ist bedarf noch weiterer ...
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?