Ostheim

Kontrollbuch nicht ausgefüllt

Nach Mitteilung der Polizei kontrollierte am Dienstag gegen 12.30 Uhr eine Streifenbesatzung in Ostheim einen Kleintransporter. Hierbei wurde festgestellt, dass der Fahrer im gewerblichen Güterverkehr unterwegs war und er deshalb ein persönliches Kontrollbuch über seine Fahrtzeiten hätte führen müssen. Obwohl ihm sein Chef dieses Kontrollbuch zur Verfügung gestellt hatte, hat er dies trotzdem nicht geführt. Gegen den Fahrer wird Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Fahrpersonalgesetz erstattet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!