Bad Neustadt

Lachen und Mitmachen beim kleinen Maulwurf

Eltern bauten eine Brücke über die Saale; in der Mitte der Künstler Falk Piet Ulke.
Foto: sp_projekt@yahoo.de | Eltern bauten eine Brücke über die Saale; in der Mitte der Künstler Falk Piet Ulke.

Einen außergewöhnlichen Auftritt gab es im Bildhäuser Hof in Bad Neustadt zu sehen. Ein genreübergreifendes Theater mit Clownerie, Holzfiguren und lehrreichem Hintergrund. Falk Pieter Ulke erzählte als Clown Paolo die Geschichte "Der kleine Maulwurf sucht einen Freund".Schon bevor diese richtig startete, begeisterte er das Publikum, bei dem auch die Kleinsten angesprochen waren, mit seinen Kunststücken und Lachen erfüllte den Saal. Konnte der Clown doch mühelos mit Keulen und einer Saugglocke jonglieren, die dabei noch auf seinem Kopf landete und sich dort festsaugte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!