Bad Neustadt

Landkreisgemeinden gewinnen gleich vier Mobilfunkanlagen

Rhön-Grabfeld höchst erfolgreich beim „Wir-jagen-Funklöcher-Aktionsprogramm“ der Telekom. Damit werden im Kreisgebiet demnächst einige Funklöcher verschwinden.
Vier neue Mobilfunkanlagen haben Kommunen im Landkreis beim Wettbewerb 'Wir-jagen-Funklöcher' der Telekom gewonnen.
Vier neue Mobilfunkanlagen haben Kommunen im Landkreis beim Wettbewerb "Wir-jagen-Funklöcher" der Telekom gewonnen. Foto: Archiv Wolfgang Dünnebier
Im August des vergangenen Jahres hat die Telekom das Programm „Wir jagen Funklöcher“ gestartet. Mit diesem Aktionsprogramm räumte die Telekom den Städten und Gemeinden die Möglichkeit ein, sich um neue Mobilfunkbasisstationen zu bewerben. Ursprünglich sollten im Rahmen dieses Aktionsprogramms deutschlandweit 50 neue Mobilfunkanlagen errichtet werden.Wie es in einer Mitteilung der Telekom heißt, wurden bis Ende November deutschlandweit insgesamt 624 Bewerbungen von 539 Kommunen abgegeben, 70 von bayerischen Kommunen.
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?