Langenleiten

Langenleiten: Einweihung des neuen Dorfgemeinschaftshauses

Die Segnung des neuen Langenleitner Dorfgemeinschaftshauses wurde von Dekan Andreas Krefft vorgenommen.
Foto: Marion Eckert | Die Segnung des neuen Langenleitner Dorfgemeinschaftshauses wurde von Dekan Andreas Krefft vorgenommen.

Mit einem großen Fest wurde das neue Dorfgemeinschaftshaus "Haus für Alle" feierlich eröffnet. Die gesamte Dorfbevölkerung, die vielen freiwilligen Helfer und natürlich das Stifterehepaar und zahlreiche Ehrengäste waren erschienen, um dieses Ereignis gebührend zu feiern. Brigitte Schmidt übernahm die Begrüßung und Moderation des Abends in ihrer Funktion als Mitglied des Stiftungsvorstandes. Der erste Gruß galt dem Stifterehepaar Leonie und Helmut Schmitt, deren großzügiger Stiftung von einer Million Euro es zu verdanken sei, dass diese Haus entstehen konnte. "Ja, wir haben es geschafft. Unser ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!

Auch interessant