Bischofsheim

Leserforum: E-Bikes nicht wie Fahrräder transportierbar

Zum Leserbrief von Wolfgang Ziegler über die Weigerung, E-Bikes im Hochrhönbus zu transportieren, erreichte uns folgende Erklärung des Busunternehmens.Nach dem Personenbeförderungsrecht besteht, anders als für Personen oder Kinderwagen, bei Fahrrädern keine Beförderungspflicht. Deshalb stellt die Mitnahme von Fahrrädern eine freiwillige Zusatzleistung des Busunternehmens dar, die sie im Rahmen verfügbarer Kapazitäten ermöglichen kann, auf die aber in keinem Fall ein Anspruch besteht.Es kommt hinzu, dass wir den Hochrhönbus eigenwirtschaftlich, also ohne Inanspruchnahme öffentlicher Zahlungen betreiben.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung