Bad Königshofen

Lionsclub spendet 5000 Euro

Stattlicher Betrag: In Zirndorf konnte Hildegard Steinhardt (rechts), letztjährige Lions-Präsidentin, bei einer Distriktversammlung einen 5000-Euro-Scheck an Hanne Heidysch überreichen.
Foto: Schmidt | Stattlicher Betrag: In Zirndorf konnte Hildegard Steinhardt (rechts), letztjährige Lions-Präsidentin, bei einer Distriktversammlung einen 5000-Euro-Scheck an Hanne Heidysch überreichen.

Dass der Lions Club Bad Königshofen spendabel ist, ist bekannt. So hat er erneut seinen Spendentopf geöffnet und 5000 Euro an die Aktion „EinDollarBrille“ übergeben. In Zirndorf konnte Hildegard Steinhardt, die letztjährige Lions-Präsidentin, bei einer Distriktversammlung der nordbayerischen Lions diesen Scheckbetrag an Hanne Heidysch vom Verein EinDollarBrille e.V. überreichen. Diese dankte den Lions für ihre Unterstützung. Hildegard Steinhardts Dank galt vor allem den Konzertbesuchern, dem Partnerclub aus Louth und den vielen weiteren Spendern, die geholfen haben, dass so eine stattliche Summe ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung