Wildflecken

Maria Ehrenberg wieder geöffnet

Maria Ehrenberg wieder geöffnet
Foto: Marion Eckert

Die Standortverwaltung der Bundeswehr Wildflecken erlaubt wieder den Zutritt des Wallfahrtortes Maria Ehrenberg. Daher ist die Wallfahrtskirche wieder geöffnet, jedoch nicht in der gewohnten Form. An den Sonntagen ist die Kirche von 12 Uhr bis 17 Uhr nur für das private Gebet zugänglich. Dieses Jahr werden auf dem Maria Ehrenberg keine Gottesdienste und Andachten gefeiert. Daher wird keine Verpflegung angeboten und die Toiletten bleiben geschlossen. Alle Besucher des Wallfahrtortes werden gebeten, sich an die allgemeinen Hygieneverordnungen und den Anweisungen des Ordnungsdienstes zu halten.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Wildflecken
Marion Eckert
Bundeswehr
Gebete
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!