Wollbach

Mit Hochdruck soll es mit dem Wollbacher Dorfladen weitergehen

Äußerlich hat sich am früheren Vöth-Einkaufsmarkt noch wenig verändert. Doch im Inneren wird nun schon gewerkelt.
Foto: Klaus-Dieter Hahn | Äußerlich hat sich am früheren Vöth-Einkaufsmarkt noch wenig verändert. Doch im Inneren wird nun schon gewerkelt.

In letzter Zeit war es ein wenig still geworden um den "Tante Enso-Laden" in Wollbach, der ja die Nachfolge des früheren Vöth-Einkaufsmarktes antreten soll. Noch liegt das Ladengeschäft in der Ortsmitte unberührt da. Schon vor einiger Zeit hätten die Handwerker einziehen und das Innere auf Vordermann im Sinne von "my enso" bringen sollen. Die Bauarbeiten haben sich jedoch verzögert. Dafür hat sich allerdings hinter den Kulissen einiges getan. Die Dorfbewohner sind nach wie vor hoch motiviert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!