Fladungen

Musik hören und ausprobieren

Eine Kostprobe ihres Könnens auf der Flöte gaben (von links) Ylvi Landgraf, Sarah Dietzel und Tabea Schmitt.
Foto: Franziska Sauer | Eine Kostprobe ihres Könnens auf der Flöte gaben (von links) Ylvi Landgraf, Sarah Dietzel und Tabea Schmitt.

Am Sonntagnachmittag fanden zahlreiche Kinder und Erwachsene den Weg ins Fladunger Pfarrheim, um einem ganz besonderen Konzert beizuwohnen: dem Kinderkonzert des Musikvereins Fladungen.

Nach der Begrüßung durch Vorstand Jürgen Erb legten die Solisten gleich los. So manchem Kind war die Aufregung  vor dem Auftritt zwar ins Gesicht geschrieben – aber nach dem gelungenen Vorspiel platzte jeder einzelne vor Stolz und der Erfolg wurde mit Applaus der Zuschauer gebührend belohnt. 

Auch Instrumente wurden erklärt

Sowohl das Vororchester als auch die Kinder der Musikalischen Früherziehung - von Glockenspiel bis hin zu Blockflöten - und die in Instrumentalausbildungen gaben kleine Kostproben ihres Könnens und die Gäste lauschten konzentriert. 

Nach einer Zugabe des Vororchesters stellten Vorstand Jürgen Erb und seine Frau Diana die verschiedenen Instrumente vor und erklärten deren Aufbau und Funktionsweise. So lernten die Zuhörer beispielsweise, warum die Querflöte trotz metallischem Material zu den Holzblasinstrumenten zählt.

Instrumente durften ausprobiert werden

Und dann durften die Kleinen und nicht mehr ganz so Kleinen die verschiedenen Instrumente selbst ausprobieren. Da wurde geblasen, angeschlagen und manchmal auch gequietscht. Dazu wurden natürlich auch Frage beantwortet und abschließend konnten sich alle am Kuchenbuffet stärken.

Wenn auch Ihr Kind gerne ein Instrument erlernen möchte, steht der Musikverein Fladungen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Nähere Auskünfte gibt es bei Diana Erb, Tel.: (09778) 7105.

Julia Weiß (links) und Hanna Handwerk spielten das 'Menuett' auf der Klarinette.
Foto: Franziska Sauer | Julia Weiß (links) und Hanna Handwerk spielten das "Menuett" auf der Klarinette.
Die Kleinsten durften selbst einmal die verschiedenen Instrumente ausprobieren.
Foto: Franziska Sauer | Die Kleinsten durften selbst einmal die verschiedenen Instrumente ausprobieren.
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Fladungen
Franziska Sauer
Blockflöte
Musikverein Fladungen
Musikvereine
Querflöte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!