Niederlauer

Nach Drogenfahrt: Bei Wohnungsdurchsuchung Betäubungsmittel sichergestellt

Bei einer 47-jährigen Autofahrern wurden bei einer Verkehrskontrolle am Dienstag vergangener Woche drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Die Durchsuchung der Wohnung der Frau wurde Amphetamin und Cannabis in größeren Mengen gefunden, heißt es in einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken. Die Kriminalpolizei Schweinfurt ermittelt.Gegen 14.45 Uhr geriet in einem Ortsteil der Gemeinde Niederlauer eine 47-jährige Autofahrerin in das Visier einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Bad Neustadt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!