Bad Neustadt

Neue Praxisanleiter schließen am Campus in Bad Neustadt ihre Ausbildung ab

Sieben Mitarbeitende sind nun Praxisanleiter in der Intensiv- und Anästhesiepflege am Campus in Bad Neustadt. Bei unserer Aufnahme  handelt es sich um ein Symbolbild. 
Foto: Sebastian Gollnow/DPA | Sieben Mitarbeitende sind nun Praxisanleiter in der Intensiv- und Anästhesiepflege am Campus in Bad Neustadt. Bei unserer Aufnahme  handelt es sich um ein Symbolbild. 

Nach insgesamt 300 Stunden theoretischem Unterricht und 24 Stunden Hospitation am Campus fand am 29. Januar die Abschlussprüfung der Weiterbildung Praxisanleitung nach der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) statt. Dies geht aus einer Pressemitteilung des Klinikums hervor. Demnach sind die Absolvierenden nun in der Lage, angehende Pflegende sowie Teilnehmende der Fachweiterbildung Intensiv- und Anästhesiepflege schrittweise an deren berufliche Aufgaben heranzuführen und dabei Theorie und Praxis zu verbinden.

Sie nehmen somit eine zentrale Rolle in der praktischen Aus- und Weiterbildung am Campus Bad Neustadt ein und müssen neben der pädagogischen Kompetenz über eine hohe pflegerische Expertise verfügen.  

Die erfolgreichen Absolventen

Katrin Manzau (Leiterin der Rhön-Klinikum Campus Akademie Bad Neustadt) zeichnete für die Weiterbildung verantwortlich. "Ich freue mich sehr, dass wir trotz der Corona-Pandemie sieben Praxisanleiter ausbilden konnten. Dafür fand der Unterricht auch teilweise online statt", wird Manzau in der Pressemitteilung zitiert.

Erfolgreich abgeschlossen haben die Weiterbildung Anna Baumeister, Frances Chang, Madlen Dietsch, Lena Griebel, Kristina Kedzierski, Moritz Städtler und Carolin Grünther.

Die Campus Akademie

Die Campus Akademie versteht sich als zentrale Bildungseinrichtung für Gesundheitsberufe. Sie ermöglicht Interessierten, sich persönlich und beruflich zu orientieren und weiterzuentwickeln. Die rund 300 Fortbildungen, Kurse, Seminare, Weiterbildungen und Rezertifizierungskurse richten sich an medizinisches, pflegerisches, therapeutisches und pädagogisches Personal. Vermittelt werden Fach-, Sozial-, Personal-, Führungs- sowie pädagogische Kompetenzen.
Quelle: pme
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Bad Neustadt
Pressemitteilung
Abschlussprüfungen
Absolventinnen und Absolventen
Akademien
Beruf und Karriere
Deutsche Krankenhausgesellschaft
Gesundheitsberufe
Mitarbeiter und Personal
RHÖN-KLINIKUM Bad Neustadt
Seminare
Unterricht
Weiterbildung
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!