Ostheim

Ostheim: Nach der Amtskette gibt es die "Wurstmarktkette"

Die Bürgermeisterkette hat Steffen Malzer, neuer Bürgermeister von Ostheim, bereits von seinem Vorgänger Ulrich Waldsachs (Mitte) erhalten. Nun erhielt das neue Stadtoberhaupt - mit einem Schmunzeln - bei seiner ersten Wurstmarkt-Sitzung auch eine Wurstmarktkette überreicht. Die Stimmung im Organisationsteam um Michael Geier, Biosphärenreservat Rhön (links) und Anton Koob, Metzgermeister aus Brendlorenzen (rechts), ist trotz Corona-Pandemie recht gut. Die Idee einer virtuellen Auflage mit vielen Onlineaktionen kommt ihren Angaben zufolge sehr gut an.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Ostheim
  • Biosphärenreservat Rhön
  • Michael Geier
  • Steffen Malzer
  • Ulrich Waldsachs
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!