Bad Neustadt

Polizeibericht

Bad Neustadt Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich

Wer hat sein Fahrrad in der Schule vergessen?

Bad Neustadt Seit einer Woche stand ein unverschlossenes Fahrrad der Marke Cross-Bike, Farbe anthrazit/silber am Nebeneingang der Jakob-Preh-Schule, Poststraße, und wurde nicht mehr bewegt. Jetzt wurde das Fahrrad zur Polizei gebracht. Wer vermisst es?

Poroton-Bausteine gestohlen

Strahlungen Einem Bauunternehmen, das Am Kreuzbergblick, einen Neubau erstellt, wurden in der Nacht zum Donnerstag, zwei Paletten von Poroton-Steinen für den Innenausbau entwendet. Am Mittwochnachmittag standen noch vier original verpackte Paletten von diesen Steinen auf dem Gehweg, am Donnerstagfrüh nur noch zwei. Der unbekannte Dieb muss die Steine mit dem Gewicht von 1.700 kg mit einem entsprechenden Fahrzeug oder in mehreren Fahrten abtransportiert haben. Wer kann hier Hinweise geben?

Rückwärts ausgeparkt - 3000 Euro Schaden

Bad Neustadt Ein 18-jähriger Auszubildender fuhr am Donnerstagmittag rückwärts mit seinem VW Polo aus einer Parkbucht auf dem Parkplatz der Fa. Kaufland. Da gerade eine 26-jährige Frau mit einem VW Golf auf der Querstraße des Platzes unterwegs war, kam es zum Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand.

Unfallflucht

Brendlorenzen Auf dem Parkplatz der Fa. Tegut in Brendlorenzen, Thomas-Mann-Straße, wurde am Donnerstag, gegen 12.30 Uhr, ein geparkter weißer Opel/Crossland beschädigt. Die geschädigte Autobesitzerin entdeckte nach ihrem Einkauf am Schaden von etwa 500,- Euro an der Beifahrertüre. Als sie ihren Pkw dort abstellte, wurde neben ihr ein brauner Kleinwagen von einer älteren Dame geparkt. Danach war der Wagen weg, möglicherweise wurde durch dieses Fahrzeug der Schaden verursacht. Es wird um Hinweise gebeten!

Vorfahrt missachtet

Hollstadt Zu einem weiteren Verkehrsunfall kam es am Donnerstag in Hollstadt. Dabei befuhr ein Ford-Fahrer den Hinteren Dorfweg. Als der 50-Jährige in die Hauptstraße einfahren wollte, missachtete er einen vorfahrtsberechtigten Mercedes, der von der Heßbergstraße in die Hauptstraße einfahren wollte und es kam zum Zusammenstoß der beiden Pkw. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. Der Sachschaden lässt sich auf ca. 6.500 Euro schätzen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Bad Neustadt
Strahlungen
Hollstadt
Farbe
Kaufland
VW
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!