Mellrichstadt

Polizeibericht: Aufmerksame Zeugin merkt sich das Kennzeichen

Symbolbild Polizei.
Symbolbild Polizei. Foto: Björn Kohlhepp

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:

Eigentümer muss abgemeldeten Pkw entfernen

Ostheim In den Nachmittagsstunden des Mittwochs wurde in der Gebrüder-Grimm-Straße ein abgemeldeter Pkw auf öffentlichem Verkehrsgrund festgestellt. Es wurde der Eigentümer ermittelt und ihm eine Frist zur Entfernung des Pkw gesetzt. Sollte er diese nicht einhalten, erfolgt eine Anzeige.

Aufmerksame Zeugin merkt sich das Kennzeichen

Unsleben Am Mittwoch, um 11.45 Uhr, rangierte ein Mercedes-Sprinter rückwärts von der Hauptstraße in die Straße Krautgarten. Hierbei stieß er mit seinem Heck an einen dortigen Stromkasten und dabei entstand ein Loch in der vorderen Stromkastentür. Eine Zeugin, die ein Päckchen erwartete und zufällig aus dem Fenster schaute, konnte dies beobachten. Sie sah anschließend, wie der Fahrer ausstieg, hinter sein Fahrzeug lief, sein Fahrzeug überprüfte, aber wieder einstieg und weiterfuhr. Sie merkte sich das Kennzeichen und konnte der verständigten Streife eine Beschreibung des Fahrers mitteilen. Weitere Ermittlungen werden folgen und eine Anzeige wegen Unfallflucht gefertigt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Mellrichstadt
  • Fahrerinnen und Fahrer
  • Fahrzeuge und Verkehrsmittel
  • Unfallflucht
  • Zeugen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!