Mellrichstadt

Polizeibericht: Fahrzeug brannte völlig aus

Symbolbild 
Foto: Robert Michael/dpa | Symbolbild 

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:

Fahrzeug brannte völlig aus

Hendungen   Aufgrund eines technischen Defektes brannte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag der Pkw eines 31-jährigen Jägers komplett aus. Der junge Mann war auf dem Nachhauseweg von der Jagd, als er plötzlich Schmorgeruch und Rauch aus dem Motorraum feststellte. Er stoppte seinen Pkw und konnte sich anschließend vor den, aus den Lüftungen schlagenden Flammen, in Sicherheit bringen. Die alarmierten Rettungskräfte der Freiwilligen Feuerwehren konnten ein komplettes Ausbrennen seines Wagens nicht mehr verhindern. Weitere Schäden entstanden keine. Die Schadenshöhe liegt nach ersten Schätzungen bei ca. 5000 Euro.

Radfahrer kollidiert mit Pkw

Mellrichstadt   Beim Einfahren vom Gehweg in den fließenden Verkehr übersah am Mittwoch gegen 17.15 Uhr ein 14-jähriger Radfahrer einen Pkw. Als der Jugendliche bei einem abgesenkten Bordstein auf die Hauptstraße fahren wollte, übersah er die 25-jährige Fahrerin. Diese touchierte mit der Front ihres Wagens den Vorderreifen des Mountainbikes. Glücklicherweise blieb der 14-Jährige unverletzt. Die Felge seines Fahrrades wurde bei der Berührung mit dem Kfz allerdings komplett verbogen. Die Front des Pkw wurde zerkratzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1600 Euro.

Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden

Ostheim   Auf der B285 von Ostheim in Fahrtrichtung Stockheim ereignete sich am Mittwoch gegen 15.30 Uhr ein Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden. Im Kreuzungsbereich zur Willmarser Straße wollte ein 78-Jähriger von dieser nach links auf die Bundesstraße einfahren. Hierbei übersah er einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten 21-jährigen Pkw-Fahrer und es kam zum Zusammenstoß der beiden Pkw. Durch die Wucht des Aufpralls waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Fahrzeugführer blieben glücklicherweise unverletzt. Der gesamte Schaden beläuft sich auf ca. 45 000 Euro, wobei am Golf des 20-Jährigen ein Totalschaden in Höhe von ca. 20 000 Euro entstand.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Mellrichstadt
Brände
Fahrerinnen und Fahrer
Fahrräder
Fahrzeuge und Verkehrsmittel
Kinder und Jugendliche
Technische Störungen und Defekte
Verkehr
Verkehrsunfälle
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!