Bad Neustadt

Polizeibericht: Geparkten Pkw über die gesamte Fahrzeuglänge verkratzt

Symbolbild Polizei
Foto: Matt Masin | Symbolbild Polizei

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:

Wild überlebte Straßenüberquerung nicht

Salz   Ein Feldhase überquerte am Samstagabend die Kreisstraße zwischen Strahlungen und Salz. Ein Pkw-Fahrer, der in Richtung Salz fuhr, erfasste ihn den Hasen, der den Zusammenstoß nicht überlebte. An der vorderen Stoßstange des Fahrzeuges entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro.  

Hohenroth   In den frühen Morgenstunden fuhr am Montag ein Fahrzeugführer von Hohenroth in Richtung Bad Neustadt. Als ein Reh die Straße von links kommend überquerte, wurde es vom Pkw frontal erfasst und blieb am Straßenrand liegen. Das Wild überlebte dies nicht. Der zuständige Jagdpächter wurde verständigt.

Unzulässige Blinker beanstandet

Bad Neustadt   Am Sonntagnachmittag fiel einer Polizeistreife in der Kellereigasse ein fahrendes Fahrzeug auf, dessen hintere Blinkerleuchten augenscheinlich nicht serienmäßig waren. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle gab der Fahrzeugführer an, diese in Eigenregie umcodiert zu haben. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen die Straßenverkehrszulassungsordnung.

Geparkten Pkw über die gesamte Fahrzeuglänge verkratzt

Bad Neustadt   Am Sonntagnachmittag stellte ein Fahrzeugführer an seinem Peugeot, der auf dem Parkplatz eines Mehrfamilienhauses im Birkenweg abgestellt war, eine Beschädigung fest. Das Fahrzeug wies über die gesamte linke Fahrzeugseite einen deutlichen Kratzer auf. Wer hat in der Zeit von Samstag, 15 Uhr, bis Sonntag, 9 Uhr, Beobachtungen über das Geschehen gemacht? Hinweise bitte an die PI Bad Neustadt unter Tel.: (09771) 6060.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Bad Neustadt
Auto
Feldhasen
Peugeot
Polizeiberichte
Polizeiinspektionen
Polizeistreifen
Verkehrskontrollen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!