Bad Neustadt

Polizeibericht: Im Streit ein Messer gezückt

In Herschfeld hat am Samstag ein Mann im Streit mit einem Küchenmesser herumgefuchtelt und seinem Kontrahenten eine oberflächliche Schnittverletzung an der Hand zugefügt.
Foto: Symbolfoto: venerala / Adobe Stock
Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich: Im Streit ein Messer gezückt Herschfeld Am Samstagabend wurde eine Streitigkeit zwischen mehreren Personen im Bad Neustädter Ortsteil Herschfeld mitgeteilt. Die eingesetzten Beamten konnten ermitteln, dass es im Laufe des Nachmittags zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern gekommen war. Hierbei hatte einer der Beiden mit einem Küchenmesser herumgefuchtelt und seinem Kontrahenten eine oberflächliche Schnittverletzung an der Hand zugefügt. Die hiesige Polizeiinspektion hat die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen. Fahrradfahrer bei Sturz ...