Bad Königshofen

Polizeibericht: Mit dem Quad überschlagen

Die Polizeistation berichtet aus ihrem Dienstbereich:

Betrügerin bei "Love-Scout-24" kennengelernt

Bad Königshofen Ein 53-Jähriger nahm im April über eine Dating-Plattform Kontakt mit einer Dame auf. Diese  hat ihm die Ehe versprochen - und ihn um 400 Euro in der Form von Amazon-Gutscheinen erleichtert. Als die Dame jetzt jedoch angab, demnächst eine größere Erbschaft anzutreten und 11 190 Euro braucht, um die Steuer dafür zu zahlen, wurde der Mann misstrauisch und erstattete Anzeige.

Illegal Müll entsorgt

Bad Königshofen Am Grünabfallplatz am Kapelleinsweg wurden erneut Kartonagen neben dem Papiercontainer abgestellt. Bei der Überprüfung konnten die Beamten Hinweise auf den Verursacher finden. Er wurde aufgefordert, sich um die ordentliche Entsorgung der Sachen zu kümmern und muss nun mit einer Anzeige rechnen.

Von der Fahrbahn abgekommen

Gabolshausen Am Donnerstagnachmittag befuhr ein Ehepaar mit seinem Motorrad die Staatsstraße zwischen Gabolshausen und Aub. Im Verlauf einer scharfen Linkskurve kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte einen Leitpfosten und fuhr im Anschluss eine Böschung hinunter, bevor das Krad im Straßengraben zum Liegen kam. Der Fahrer und seine Ehefrau erlitten durch den Unfall leichte Verletzungen und wurden mit dem Rettungsdienst zum Campus gebracht. An dem Motorrad entstand ein Schaden von etwa 2500 Euro.

Mit dem Quad überschlagen

Bad Königshofen Am Donnerstagabend fuhr ein 19-Jähriger mit seinem Quad auf einem unbefestigten Flurweg. Auf gerader Strecke kam er nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit dem Fahrzeug. Der junge Mann gab an, zwei Rehen ausgewichen zu sein. Er wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. An seinem Quad entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bad Königshofen
  • Abfallbeseitigung
  • Ehefrauen
  • Ehepartner
  • Gabolshausen
  • Motorrad
  • Männer
  • Polizeiberichte
  • Polizeistationen
  • Schäden und Verluste
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!