Bad Königshofen

Polizeibericht: Mit über zwei Promille vom Fahrrad gestürzt

Symbolbild Alkoholtest.
Symbolbild Alkoholtest. Foto: Uli Deck (dpa)

Die Polizeistation berichtet aus ihrem Dienstbereich:

Mit über zwei Promille vom Fahrrad gestürzt

Merkershausen Ein 36-Jähriger war am Mittwochabend mit seinem Fahrrad in Begleitung von zwei Freunden auf dem neuen Radweg in Richtung Kleinbardorf unterwegs. Bei einem leichten Anstieg fiel der Mann ohne Fremdeinwirkung vom Fahrrad und verletzte sich, sodass der Rettungsdienst verständigt werden musste. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Der Mann wurde zum Rhön-Klinikum Campus gebracht, wo neben der Versorgung seiner Verletzungen eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Auf ihn kommt nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr zu. Am Fahrrad entstand ein Schaden in Höhe von etwa 15 Euro.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bad Königshofen
  • Fahrräder
  • Merkershausen
  • Polizeiberichte
  • Polizeistationen
  • RHÖN-KLINIKUM Bad Neustadt
  • Radwege
  • Trunkenheit
  • Trunkenheit im Verkehr
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!