Bad Königshofen

Polizeibericht: Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Die Polizeistation berichtet aus ihrem Dienstbereich:

Ohne Helm, ohne Zulassung und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Irmelshausen Während einer Streifenfahrt fiel den Beamten ein Kleinkraftrad mit einem Fahrer ohne Helm auf. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass an dem Moped kein Versicherungskennzeichen angebracht war. Der 30-jährige Fahrer gab zu, dass das Fahrzeug nicht versichert ist. Außerdem war er nicht in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Auf den Mann kommt nun eine Anzeige zu.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bad Königshofen
  • Polizeiberichte
  • Polizeistationen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!