Bad Neustadt

Polizeibericht: Plötzlich waren die Nummernschilder weg

Symbolbild Polizei
Foto: Friso Gentsch/dpa | Symbolbild Polizei

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:

Mehrere Kennzeichen gestohlen

Herschfeld   Am Dienstag parkten um 17.55 Uhr drei Fahrzeugführer ihre Pkw auf dem Parkplatz am Rhön-Klinikum Nähe der Burgstraße/Salzburg. Als sie gegen 21.55 Uhr zur ihren Fahrzeugen zurück kamen, mussten sie feststellen, dass an zwei ihrer Pkw die hinteren Kennzeichen entwendet wurden. Beim dritten Fahrzeug blieb es beim Versuch, das Schild zu entfernen, da dieses angeschraubt war. An den Fahrzeugen entstanden keine sonstigen Schäden. Wer hat in diesem Zeitraum verdächtige Personen auf dem Parkplatz wahrgenommen?

Glasscheibe mit Pflasterstein bestätigt

Salz   Zwischen Montag, 17.30 Uhr, und Dienstag, 7.30 Uhr, versuchte ein unbekannter Täter, eine Glasscheibe an einem Wohnhaus in der Raiffeisenstraße einzuwerfen. Der verwendete Pflasterstein durchdringt jedoch nur die äußere Scheibe der Doppelverglasung und blieb vor dem leer stehenden Wohnhaus liegen. Es wird von einem versuchten Einbruch ausgegangen.

Wer kann sachdienliche Hinweise zu den beiden Fällen geben? Bitte an die Polizei Bad Neustadt unter Tel.: (09771) 6060 wenden.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Bad Neustadt
Auto
Parkplätze und ruhender Verkehr
Polizeiberichte
Polizeiinspektionen
RHÖN-KLINIKUM Bad Neustadt
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)