Mellrichstadt

Polizeibericht: Randalierer in der Nacht unterwegs

Symbolbild
Foto: Heiko Becker | Symbolbild

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:

Mehrere Sachbeschädigungen in der Hauptstraße

Stockheim   In der Nacht von Montag auf Dienstag kam es zu mehreren Sachbeschädigungen in der Hauptstraße in Stockheim. Am Dienstagmorgen teilte eine Anwohnerin mit, dass der Außenspiegel ihres Pkw abgerissen worden war. Bei Sachverhaltsaufnahme stellte sich dann heraus, dass nicht nur das Eigentum der Frau beschädigt worden war. Ein weiterer Halter beklagte einen kaputten Außenspiegel, sowie eine Delle in der hinteren, rechten Tür seines Renault. Weiterhin wurden das Fallrohr eines Hauses eingedrückt, ein Blumenkübel umgeworfen und ein Briefkasten abgerissen. Durch eine Zeugenaussage konnte die Tatzeit auf ca. 2 Uhr morgens eingegrenzt werden. Weitere Angaben konnten die Geschädigten allerdings nicht machen. Sachdienliche Hinweise auf den Randalierer nimmt die Polizeiinspektion Mellrichstadt unter Tel.: (09776) 8060 entgegen.

Baum umgekippt und Pkw beschädigt

Mellrichstadt   Eine stürmische Windböe sorgte am Dienstagmittag für das Umkippen eines Baumes am Ufer der Streu. Unglücklicherweise fiel dieser anschließend auf einen auf der Streuwiese geparkten Pkw. Durch den Aufprall des Baumes wurde der Mercedes am linken Außenspiegel sowie der Motorhaube und des Daches beschädigt. Nach ersten Schätzungen liegt der Sachschaden bei ca. 5000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Mellrichstadt
Außenspiegel
Debakel
Motorhaube
Polizeiberichte
Polizeiinspektionen
Renault
Sachschäden
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!