Mellrichstadt

Polizeibericht: Schloss vom Aussichtsturm im Schwarzen Moor entwendet

Symbolfoto Schwarzes Moor.
Foto: Patty Varasano | Symbolfoto Schwarzes Moor.

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:

Keine erforderliche Fahrerlaubnis

Nordheim Am Samstagmorgen wurde ein 31-jähriger Fahrzeugführer in Nordheim kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass der Fahrer für sein Gespann, das aus einem Pkw mit Anhänger bestand, nicht die erforderliche Fahrerlaubnis besaß. Folglich wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Herrenloser Hund

Ostheim Zwischen Urspringen und Oberelsbach hatte am Samstag eine junge Frau einen freilaufenden Hund im Bereich der St 2289 festgestellt. Hierbei handelt es sich um einen "Goldendoodle". Die junge Frau nahm den Hund vorübergehend in ihre Obhut. Der Eigentümer des Hundes wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mellrichstadt unter Tel. (09776) 8060 in Verbindung zu setzen.

Pfand-Bon entwendet

Mellrichstadt Am Samstagabend wurde von einer Verkäuferin in einem Verbrauchermarkt in der Sondheimer Straße in Mellrichstadt ein junger Mann beobachtet. Dieser wollte aus einer Spendenbox, die sich im Bereich des Leergutannahmeautomaten befindet, einen Pfand-Bon herausziehen. Nach Ansprache händigte der junge Mann den Bon wieder aus. Den jungen Mann erwartet eine Anzeige wegen des Verdachts des Ladendiebstahls.

Aussichtsturm unerlaubt betreten und Schloss entwendet

Fladungen Im Zeitraum von Freitag, 15 Uhr, bis Samstag, 9 Uhr, wurde durch einen unbekannten Tatverdächtigen der Aussichtsturm im "Schwarzen Moor" bei Fladungen unerlaubt betreten und das angebrachte Vorhängeschloss entwendet. Der Aussichtsturm ist derzeit für den Besucherverkehr gesperrt. Zeugenhinweise werden unter Tel. (09776) 8060 erbeten.  

Alkohol am Steuer

Mellrichstadt Bei einer Verkehrskontrolle am frühen Sonntagmorgen in der Hainhofer Straße in Mellrichstadt wurde ein 21-jähriger Pkw Fahrer angehalten. Der Fahrer machte auf die Beamten einen alkoholisierten Eindruck. Ein Alkoholtest ergab letztendlich einen Wert von mehr als 1,4 Promille. Folglich wurde eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt unterbunden. Der Führerschein wurde sichergestellt.      

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Mellrichstadt
Alkohol am Steuer
Alkoholeinfluss
Alkoholtests
Frauen
Führerschein
Männer
Polizeiberichte
Polizeiinspektionen
Verkehrskontrollen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!