Bad Neustadt

Pupsende Bakterien und Kühe mit Atemschutz

Vom Abfall zum wertvollen Rohstoff: Professor Frank Scholwin erklärte in der Kinderuni, wie aus einer Bananenschale, die man in die Biomülltonne wirft, in einer Biogasanlage (Modell) Biogas entstehen kann, mit dem man dann auch Luftballons füllen kann.
Foto: Kunzmann | Vom Abfall zum wertvollen Rohstoff: Professor Frank Scholwin erklärte in der Kinderuni, wie aus einer Bananenschale, die man in die Biomülltonne wirft, in einer Biogasanlage (Modell) Biogas entstehen kann, mit dem man dann auch Luftballons füllen kann.

„Wow, das sieht ja aus wie flüssige Schokolade“, bemerkte ein Mädchen mit Blick auf ein Foto, das Professor Frank Scholwin aus Weimar den Jungstudenten bei seiner Kinderuni-Vorlesung zum Thema „Wie wird aus einer Bananenschale vom Küchentisch Licht oder Fahrzeugkraftstoff“ zeigte. Was tatsächlich beinahe aussah wie die süße Köstlichkeit, war natürlich keine Schokolade, sondern „pürierter Biomüll“, wie er in einer Biogasanlage entsteht. Deren Funktionsweise erklärte der Referent den Kindern in seinem Vortrag, in den sie, wie bei der Kinderuni üblich, aktiv eingebunden waren. ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung