Bad Neustadt

Rathaus Bad Neustadt: Die Neuen für Stüdlein und Weiß

Bürgermeister Bruno Altrichter gibt zwei wichtige Personalentscheidungen im Stadtrat bekannt
Michael Wehner, neuer Stadtbaumeister von Bad Neustadt
Foto: Bildrechte Stasdt Bad Neustadt | Michael Wehner, neuer Stadtbaumeister von Bad Neustadt

Zwei wichtige Personalien gab Bürgermeister Bruno Altrichter im Stadtrat bekannt. Demnach geht Stadtbaumeisterin Barbara Stüdlein zum 1. November 2019 in den Ruhestand. Ihr Nachfolger kommt aus dem eigenen Amt. Ab 1. November wird Michael Wehner die Funktion des Stadtbaumeisters, also die Leitung des Stadtbauamtes übernehmen. Der Stadtrat sei froh, dass sich Wehner entschieden habe, sich um Stüdleins Nachfolge zu bewerben. "Wir kennen seine Leistungsfähigkeit und freuen uns auf seine engagierte Arbeit", sagte der Bürgermeister.

Christoph Neubauer
Foto: Bildrechte Stadt Bad Neustadt | Christoph Neubauer

Auch den Nachfolger für den geschäftsführenden Beamten Michael Weiß gab Bürgermeister bekannt. Weiß geht Ende August des nächsten Jahres in den Ruhestand. Seinen Posten übernimmt dann Christoph Neubauer, der derzeitige Leiter der Tourist Information im hessischen Hilders. Neubauer wird aber schon zum 1. Januar in Bad Neustadt in der Stadtverwaltung von Bad Neustadt anfangen, damit genügend Zeit ist, um ihn in seine neue Aufgabe einzuarbeiten. Neubauer werde also auch schon bei der Kommunalwahl im nächsten Frühjahr mitarbeiten. 

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Bad Neustadt
Hubert Herbert
Bruno Altrichter
Bürgermeister und Oberbürgermeister
Kommunalverwaltungen
Kommunalwahlen
Michael Weiß
Personalentscheidungen
Stadträte und Gemeinderäte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (3)