Bad Neustadt

Regina Rinke schreibt über ihren Lebens-Wandel

Bereits im Januar wurde Regina Rinke 85 Jahre alt. Pandemiebedingt konnte sie ihr Jubiläum nicht feiern. Dies holte sie jetzt bescheiden und dennoch im großen Rahmen nach und präsentierte dabei ihr neuestes Buch „Lebens-Wandel – Mein langer Weg nach Afrika“ in Bad Neustadt.
Foto: Andreas Sietz | Bereits im Januar wurde Regina Rinke 85 Jahre alt. Pandemiebedingt konnte sie ihr Jubiläum nicht feiern. Dies holte sie jetzt bescheiden und dennoch im großen Rahmen nach und präsentierte dabei ihr neuestes Buch „Lebens-Wandel – Mein langer Weg nach Afrika“ in Bad Neustadt.

Im Januar wurde die frühere Rhön-Klub-Präsidentin Regina Rinke 85. Jahre alt. Aufgrund der in der Pandemie geltenden Vorschriften war an Feiern zu diesem Zeitpunkt nicht zu denken. Doch dies wollte die Jubilarin nachholen. Denn sie wollte den Freunden ihrer literarischen Werke ein besonderes Geschenk vorstellen und zugleich in einem Gottesdienst in der Mariä Himmelfahrtskirche selbst Dank sagen - für ihr inspirierendes Leben, das sie nicht nur quer durch die Rhön, sondern bis nach Afrika führte.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung