Heustreu

Corona-Massentest an der Station in Heustreu angelaufen

Keinerlei Probleme beim Start der Corona-Testungen in Heustreu nach den Infektionen bei Hochzeitsfeier in Bad Königshofen.
Ein akribisch ausgearbeiteter Zeitplan sorgte dafür, dass es keinen Massenandrang gab.
Foto: Hanns Friedrich | Ein akribisch ausgearbeiteter Zeitplan sorgte dafür, dass es keinen Massenandrang gab.

Akribisch ausgearbeitet hatte das Gesundheitsamt Bad Neustadt den Zeitplan für die Tests von rund 500 Kontaktpersonen einer 78-köpfigen Hochzeitsgesellschaft im Raum Bad Königshofen. Dort hatte man bei 17 Gästen eine Infektion mit Covid 19 festgestellt. Deren Kontakte in der Zeit nach der Hochzeitsfeier zu Bekannten, Verwandten, Freunden oder Arbeitskollegen wurden ermittelt und diese nun zu Tests gebeten, die am Montag angelaufen sind.Im Zeitraum einer Viertelstunde durchlaufen dabei laut Planung 13 Personen die Teststation.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat