Reyersbach

Reyersbach: Langsame Rückkehr zur Normalität

Die Corona-Pandemie hat auch das Jahresprogramm der Vereinsgemeinschaft Reyersbach schwer durcheinandergewürfelt. Am unangenehmsten dabei war der Ausfall des Dorffests, das an diesem Wochenende über die Bühne hätte gehen sollen. Bei der Mitgliederversammlung war Vorsitzender Artuhr Türk aber optimistisch, dass im nächsten Jahr wieder zur Normalität zurückgekehrt werden kann.

Auch steht der Mittelpunkt der Dorfgemeinschaft, das Mauritiushaus, jetzt wieder zur Verfügung. Nach einer Sanierung des Kindergartens wurde das Gemeinschaftshaus als provisorische Unterkunft für die Kinder genutzt, die nun aber wieder an ihre alte Wirkungsstätte zurückgekehrt sind. So können wieder Veranstaltungen gehalten werden.

Theater im April nächsten Jahres

Im nächsten Jahr soll wieder im April Theater gespielt werden, da turnusgemäß 2021 keine Faschingsveranstaltungen vorgesehen sind. Türk hofft, dass dann auch wieder ein Dorffest stattfindet, zumal die Feier auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten für die Vereinsgemeinschaft ein wichtiges Ereignis darstelle, wie auch der Kassier bemerkte.

Das Fest im Vorjahr war wieder gut angenommen worden, zumal auch ein abwechslungsreiches Programm geboten war, erinnerte Türk in seinem Bericht. Begonnen hatte es samstags mit einem Diskoabend im Pfarrheim und wurde dann am Sonntag mit Aktionen rund um das Mauritiushaus fortgesetzt. Ein Highlight sei neben dem kulinarischen Angebot der Auftritt der Einrad-Gruppe gewesen.

Mauritiushaus wird intensiv genutzt

Nach wie vor intensiv genutzt wird das Mauritiushaus von den örtlichen Vereinen. Das Haus werde aber auch gut in Schuss gehalten, unter anderem von Hausmeister Alfons Mai, der nach zehn Jahren aus gesundheitlichen Gründen seine Tätigkeit einstellt. Türk sucht jetzt einen Nachfolger und bat Interessenten, sich an ihn zu wenden.

In seinem Grußwort bedankte sich Bürgermeister Tobias Seufert für die vielfältige ehrenamtliche Arbeit, die die Vereinsgemeinschaft für das gesamte Dorf leiste. Er hoffe, dass der Gemeinschaftsgeist noch lange erhalten bleibt, zumal die Gemeinde dadurch erheblich entlastet werde.         

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Reyersbach
  • Eckhard Heise
  • Dorffeste
  • Feier
  • Karnevalsveranstaltungen
  • Optimismus
  • Reyersbach
  • Theater
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!