Fulda

Rhönklub: Hauptversammlung erneut verschoben

Rhönklub-Präsident Jürgen Reinhardt möchte für eine weitere Amtsperiode kandidieren. Doch die Jahreshauptversammlung, die Ende Juni hätte stattfinden sollen, muss aufgrund der Corona-Pandemie erneut verschoben werden.
Foto: Marion Eckert | Rhönklub-Präsident Jürgen Reinhardt möchte für eine weitere Amtsperiode kandidieren. Doch die Jahreshauptversammlung, die Ende Juni hätte stattfinden sollen, muss aufgrund der Corona-Pandemie erneut verschoben werden.

Schon 2020 musste der Rhönklub seine Hauptversammlung mit Neuwahlen des Präsidiums absagen und verschieben. Der 27. Juni 2021 war als Termin schon ausgewählt. In Poppenhausen am Fuße der Wasserkuppe sollte die 145. Jahreshauptversammlung stattfinden. Aufgrund der Corona-Pandemie muss die Versammlung aber nun erneut abgesagt werden.

Wie Rhönklub Präsident Jürgen Reinhardt auf Nachfrage erklärt, bleibe er auch nach dieser erneuten Verschiebung  als Präsident weiterhin im Amt. Je nachdem wie sich die Pandemie entwickele, könne möglicherweise zum Ende des Jahres die Hauptversammlung nachgeholt werden. Das bleibe aber abzuwarten.

"Aus heutiger Sicht werde ich erneut für das Amt des Rhönklub-Präsidenten kandidieren", sagt Reinhardt. Die Wahl werde nicht rückwirkend vorgenommen. Das heißt, wenn noch 2021 neu gewählt werden kann, dann beginnt die dreijährige Wahlperiode neu.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Marion Eckert
Covid-19-Pandemie
Rhönklub
Wasserkuppe
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!