Fladungen

Schneemann am Schwarzen Moor schützt sich doppelt

Diesen Schneemann mit besonderer Gesichtsbedeckung entdeckte Wolfgang Hennig am Dreiländereck.
Foto: Wolfgang Hennig | Diesen Schneemann mit besonderer Gesichtsbedeckung entdeckte Wolfgang Hennig am Dreiländereck.

Der Mund-Nasen-Schutz bietet dem Schneemann gleich doppelten Schutz. Zum einen vor dem Coronavirus, zum anderen vor der Kälte. Die witzige Szene hielt der Bad Neustädter Wolfgang Hennig am Dreiländereck beim Schwarzen Moor fest.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Fladungen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!