Bischofsheim

Schönauerin Elisabeth Dinkel gewinnt 1000 Euro für ihre Urlaubskasse

Das Foto zeigt die Gewinnerin Elisabeth Dinkel und Finanzberaterin Michaela Paal.
Foto: Nadine Tittus | Das Foto zeigt die Gewinnerin Elisabeth Dinkel und Finanzberaterin Michaela Paal.

Bei der monatlichen Auslosung des Gewinnsparvereins der Bayerischen Volksbanken und Raiffeisenbanken fiel ein Gewinn von 1000 Euro auf das Los einer Kundin der Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld. Dies schreibt die Bank in einer Pressemitteilung. Die glückliche Gewinnerin ist demnach Elisabeth Dinkel aus Schönau, die seit vielen Jahren im Besitz der Lose ist. In der Vergangenheit hatte sie schon einmal zu Weihnachten 1000 Euro gewonnen, die passenderweise für Weihnachtsgeschenke verwendet wurden. Diesmal wird der Gewinn in Urlaub investiert. Ein Aufenthalt in Bad Staffelstein inklusive Thermenbesuch soll für Erholung und Entspannung sorgen. Michaela Paal, Finanzberaterin der Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld, ließ es sich nicht nehmen, der glücklichen Gewinnerin persönlich zu gratulieren. In der Filiale in Bischofsheim wurde auf das freudige Ereignis angestoßen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Bischofsheim
Urlaub und Ferien
Urlaubskasse
Weihnachten
Weihnachtsgeschenke
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!