Löhrieth

Unfall am 18. Geburtstag: Autofahrer kommt vor Salz im Straßengraben zum Stehen

Symbolfoto.
Foto: HMB Media/Julien Becker | Symbolfoto.

An seinem 18. Geburtstag fuhr ein junger Mann mit seinem Pkw von Löhrieth kommend in Richtung Salz. Er kam zunächst aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte seitlich an eine Leitplanke. Vor Schreck lenkte der Fahranfänger im Anschluss ruckartig nach links, querte die komplette Fahrbahn und kam im linken Straßengraben zum Stehen. Am Fahrzeug und an den Leitplanken entstand Sachschaden in Höhe von jeweils 2000 Euro.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Löhrieth
Autofahrer
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!