Mellrichstadt

Unikat: In Mellrichstadt steht nun ein Udo-Lindenberg-Lattenzaun

Die Projektklasse der Udo-Lindenberg-Mittelschule hat sich kräftig ins Zeug gelegt. Gemeinsam hat man einen Zaun für den Pausenhof errichtet.
Die Schüler der Projektklasse sind stolz auf den Zaun, den sie im Rahmen einer Projektarbeit selbst errichtet haben.
Foto: Björn Hein | Die Schüler der Projektklasse sind stolz auf den Zaun, den sie im Rahmen einer Projektarbeit selbst errichtet haben.

In den sogenannten P-Klassen ist der Name Programm: Projektorientiert ist man hier. Und vor allem praxisnah. "Wichtig ist, dass die Schülerinnen und Schüler der P-Klasse die Projekte selbst planen und umsetzen", erläutert Techniklehrer Manuel Wengel, der mit den Schülern der achten und neunten Jahrgangsstufe gerade Holz zusägt. Die P-Klasse ist in der Udo-Lindenberg-Mittelschule ein eigener Zweig, der Neben der Regelklasse und der M-Klasse steht.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung