Unterweißenbrunn

Unterweißenbrunn: Singen am Kirchplatz für Weihnachtsstimmung

Am zweiten Adventssontag wurden in Unterweißenbrunn Lieder aus dem Gotteslob mit Pfarrer Reinhold Kargl gesungen.
Foto: Marion Eckert | Am zweiten Adventssontag wurden in Unterweißenbrunn Lieder aus dem Gotteslob mit Pfarrer Reinhold Kargl gesungen.

Da derzeit bei den Gottesdiensten kaum Lieder gesungen werden dürfen, fehlen speziell in der Advents- und Weihnachtszeit die bekannten Lieder ganz besonders. Pfarrer Reinhold Kargl hat sich daher eine besondere Aktion einfallen lassen: An den Adventssonntagen lädt er zum Singen am Kirchplatz in Unterweißenbrunn vor dem Christbaum ein.

Im Freien und mit Abstand wurde eine kleine Andacht gefeiert. Pfarrer Kargl hatte bekannte und auch weniger bekannte Lieder aus dem Gotteslob ausgewählt und gab tiefere Informationen und Hintergründe zu den Komponisten und Texten. Es war eine halbe Stunde, die Mut machte in dieser außergewöhnlichen Zeit. So passte auch das Lied „Kündet allen in der Not: Fasset Mut und habt Vertrauen. Allen Menschen wird zuteil Gottes Heil.“ Nicht fehlen durfte in dieser Dämmerstunde das alte Marienlied „Maria durch ein Dornwald ging“ und zum Abschluss „Macht hoch die Tür.“

Am kommenden Adventssonntag findet die kleine Andacht erneut um 16:30 Uhr statt. Da der Teilnehmerkreis begrenzt ist, ist Anmeldung erbeten bei Reinhold Kargl, Telefon 09772 930 0324.

Mitzubringen ist das eigene Gotteslob, warme Kleidung, gegebenenfalls eigene Instrumente. Auch ein Windlicht und eine Taschenlampe empfehlenswert. Sitzgelegenheiten sind vorhanden.

Teilnehmen können Kinder und Erwachsene. Bei schlechtem Wetter oder wenn es das Gesundheitsamt wegen Corona-Auflagen kurzfristig verbietet, entfällt die Veranstaltung.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Unterweißenbrunn
Marion Eckert
Advent
Adventssonntage
Erwachsene
Gott
Weihnachtsbäume
Weihnachtsstimmung
Weihnachtszeit
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!