Hollstadt

Von der Sonne geblendet

Sonneneinstrahlung war nach Angaben der Polizei am Montagmorgen die Ursache für einen Verkehrsunfall zwischen Heustreu und Hollstadt. Nach eigenen Angaben wurde eine 89-Jährige derart von der Sonne geblendet, dass sie auf die Gegenfahrbahn geriet. Dabei stieß sie mit einer entgegenkommenden 82-Jährigen zusammen. Es kam laut Polizeibericht nur zu einem sogenannten  Spiegelklatscher so dass die beiden Frauen unverletzt blieben. Beide Autos waren noch fahrbereit. Die Schäden wurden laut Polizei fotografiert und die Fahrerinnen tauschten die Personalien aus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!