Bad Neustadt

VR-Bank spendet für Kindergarten Schönau

Im Bild: (von links) Carmen Büttner (Regionalleiterin der VR-Bank Main-Rhön), Florian Zirkelbach (ehemaliger Kassier des Johannes-Zweigvereins) und Kindergartenleiterin Ursula Seibert.
Foto: Nadine Tittus | Im Bild: (von links) Carmen Büttner (Regionalleiterin der VR-Bank Main-Rhön), Florian Zirkelbach (ehemaliger Kassier des Johannes-Zweigvereins) und Kindergartenleiterin Ursula Seibert.

Die VR-Bank Main-Rhön hat dem Johannes-Zweigverein Schönau 1000 Euro für den dortigen katholischen Kindergarten gespendet. 

Folgende Informationen sind einer Pressemitteilung der VR-Bank Main-Rhön entnommen: Der Trägerverein des Kindergartens "Unterm Regenbogen" benötige das Geld für die Erneuerung der Außenanlage und die Anschaffung von neuen Spielgeräten. Da es sich hierbei um eine komplette Neuerrichtung handelt, die mit hohen Kosten verbunden ist, ist der Johannes-Zweigverein bei der Finanzierung auf Spendengelder angewiesen, heißt es im Pressetext.

Den Spendenscheck überreichte Carmen Büttner, Regionalleiterin der VR-Bank Main-Rhön, an den ehemaligen Kassier des Trägervereins, Florian Zirkelbach, und an die Kindergartenleiterin Ursula Seibert. Voller Freude bedankten sie sich zusammen mit einigen Kindern aus den Kindergartengruppen "Rhönschäfchen" und "Feldhasen" für die Spende.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Bad Neustadt
Schönau
Genossenschaftsbanken
Kindergartengruppen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top