Saal

Wasser- und Abwassergebühren bleiben stabil

In der letzten Saaler Gemeinderatssitzung, die in Waltershausen stattfand, hatte Bürgermeisterin Conny Dahinten gute Nachrichten für alle Bürger: Die Wasser- und Abwassergebühren bleiben stabil. Im neuen Kalkulationszeitraum muss nichts geändert werden, weil  Überschüsse aus den letzten Jahren angerechnet werden können.  

In der Gemeinde Saal läuft wie in vielen Gemeinden der Kalkulationszeitraum zum 31. Dezember aus, der nächste Zeitraum umfasst wieder vier Jahre, bis einschließlich Ende 2024. Nach den Berechnungen der Verwaltung ist eine Anhebung der Grundgebühr und der Verbrauchsgebühr nicht notwendig. Der gesetzlich vorgeschriebene kostendeckende Betrieb der Wasserversorgungseinrichtung ist mit den bisherigen Gebührensätzen gewährleistet. Die Grundgebühr bleibt also für einen normalen Anschluss bei 42 Euro, der Kubikmeterpreis bei 1,60 Euro. Ähnliches gilt für die Abwassergebühren, die auch nicht ansteigen, die Einleitungsgebühr von 2,44 Euro pro Kubikmeter bleibt bestehen.

Keine Einwände bei Bauanträgen

Des Weiteren standen Bauanträge auf der Tagesordnung, für die alle das gemeindliche Einvernehmen hergestellt wurde. In der Gemarkung Waltershausen soll eine ehemalige Holztrockenhalle zu Wohnzwecken umgebaut werden. Das Bauvorhaben liegt im baurechtlichen Außenbereich. Ob eine Privilegierung vorliegt, ist durch das Landratsamt zu prüfen.

In Saal soll ein neues Praxisgebäude mit Garage und Stellplätzen errichtet werden. Es besteht noch Klärungsbedarf hinsichtlich der Gebäudehöhe und des Regenwasserablaufs. Mit dem beauftragten Architekturbüro wird ein Termin vereinbart, um die restlichen Planungen zu besprechen. Sollte nach diesem Ortstermin eine Tektur notwendig sein, wird die Bürgermeisterin ermächtigt, das gemeindliche Einvernehmen für diese Tektur zu erteilen.

Am Ende der Sitzung dankte die Bürgermeisterin Dahinten allen Gemeinderäten für die gute und konstruktive Zusammenarbeit. Der traditionelle Neujahrsempfang muss leider coronabedingt diesmal entfallen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Saal
Regina Vossenkaul
Abwassergebühren
Bauanträge
Bauprojekte
Baurecht
Cornelia Dahinten
Grundgebühren
Ortstermine
Stadträte und Gemeinderäte
Tagesordnungen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!