Kreuzberg

Welche Hütten in der Rhön haben geöffnet?

Vatertag ist Wandertag, auch in diesem so besonderen Jahr. Wie sieht es dann in der Gastronomie in den Rhöner Bergen aus. Hier ein Überblick.
Seit Montag hat der Biergarten am Kreuzberg wieder offen. Beim Besuch gelten die üblichen Corona-Regularien.
Seit Montag hat der Biergarten am Kreuzberg wieder offen. Beim Besuch gelten die üblichen Corona-Regularien. Foto: Marion Eckert
Pünktlich zum Feiertag Christi Himmelfahrt haben auch wieder viele Hütten in der Rhön geöffnet. Gerade für den Hütten-Alltag in Corona-Zeiten bedeuten die behördlichen Richtlinien eine erhebliche Umstellung. Die Hüttenwirte nehmen die Auflagen für ihre Gäste und das Personal sehr ernst, wie eine Umfrage ergab. Für sie ist Sicherheit das oberste Gebot der Stunde. Je nach örtlicher und baulicher Gegebenheit gibt es unterschiedliche organisatorische Herangehensweisen. Doch für alle Hüttenbesuche gilt generell: Es ist ein Mindestabstand von 1,5 Meter zu wahren, die Kontaktbeschränkungen sind zu beachten sowie ...