Bischofsheim

Weltgebetstag entführt Bischofsheimer Kinder auf die Insel Vanuatu

In der Bischofsheimer Stadtpfarrkirche fand ein Familiengottesdienst anlässlich des Weltgebetstags statt.
Foto: Marion Eckert | In der Bischofsheimer Stadtpfarrkirche fand ein Familiengottesdienst anlässlich des Weltgebetstags statt.

Es ist in der Pfarreiengemeinschaft "Am Kreuzberg, Bischofsheim" seit vielen Jahren üblich, wenige Tage nach dem Weltgebetstag der Frauen auch mit Kindern eine entsprechende Veranstaltung zu organisieren.

Workshops, gemeinsam kochen, Tänze und Lieder einstudieren, dass alles ging in diesem Jahr nicht. Das Team um Gemeindereferentin Evi Warnke lud deshalb zu einem Familiengottesdienst in die Bischofsheimer Stadtpfarrkirche ein.

Den Kindern wurde das diesjährige Land, der Inselstaat Vanuatu im Südpazifik, vorgestellt. Anhand von Sandbildern, wie sie in Vanuatu üblich sind, lernten die Kinder Jesus und seine Freunde kennen.

Zum Abschluss gab es für jedes Kind eine Tüte mit allerlei Anregungen zum Basteln zu Hause. Gemeinsam mit den Eltern konnten die Kinder noch viele weitere Informationen zum Inselstaat und dem dortigen Leben erfahren.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Rhön-Grabfeld und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Bischofsheim
Marion Eckert
Eltern
Familiengottesdienste
Mädchen
Workshops
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!