Wargolshausen

Windpark in der Schwebe: Was sagen die Klimaschützer?

So beurteilen Bund Naturschutz und Bauernverband den Landtags-Beschluss zum drohenden Windpark-Aus zwischen Wargolshausen und Wülfershausen.
Wird am Windpark Wargolshausen/Wülfershausen nun weitergebaut oder nicht? Eine online-Pressekonferenz zu diesem Thema wurde im Internet heftig kommentiert.
Wird am Windpark Wargolshausen/Wülfershausen nun weitergebaut oder nicht? Foto: Eckhard Heise
Nun ist es also Gesetz, dass nach der bayerischen Bauordnung der Windpark zwischen Wargolshausen und Wülfershausen nicht so zu Ende gebaut werden darf, wie er begonnen wurde. Die Reaktion auf die letzte Abstimmung im Landtag fällt naturgemäß bei Befürwortern und Gegnern unterschiedlich aus.  Die beiden Projektanten der RegioE2 wollten sich auf Anfrage der Redaktion zu der Entscheidung nicht äußern, Investor Enercon will erst an diesem Donnerstag einen Stellungnahme abgeben. Dagegen stellt Horst Hartmann aus Wargolshausen, der erfolglos gegen das Vorhaben gerichtlich gestritten hatte, befriedigt fest, ...