Bad Neustadt

Wohnheim für Mitarbeiter des Rhön-Klinikum Campus

Leer stehende Stockwerke der alten Herz- und Gefäßklinik werden neu genutzt. Der Stadtrat stimmt auch dem Umzug des Gesundheitsamtes in ehemalige Landwirtschaftsschule zu.
Das Gesundheitsamt zieht in die ehemalige Landwirtschaftsschule in der Hedwig-Fichtel-Straße 2. Dafür sind zahlreiche Umbauten nötig. 
Das Gesundheitsamt zieht in die ehemalige Landwirtschaftsschule in der Hedwig-Fichtel-Straße 2. Dafür sind zahlreiche Umbauten nötig.  Foto: Ines Renninger
Ein Mitarbeiterwohnheim richtete die Rhön-Klinikum AG in einem ehemaligen Bettenhaus der alten Herzklinik auf dem Bad Neustädter Klinikberg ein. Dieser Nutzungsänderung stimmte der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung zu. In dem Wohnheim können 98 Mitarbeiter unterkommen. Der Zugang zu den Räumen erfolgt über den früheren Haupteingang der Herz- und Gefäßklinik. Die bestehenden Nutzungen in den Ebenen drei bis eins bleiben erhalten und werden weiter als Bereitschaftsräume beziehungsweise als Büros genutzt. In den Ebenen zwei bis acht waren früher Stationen beheimatet.
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?